25.04.2016 17:51 Alter: 3 yrs
Kategorie: Tourberichte

Tourbericht #28

Irish & Mittelalter Folk in Rock mit Celtic Voyager in Lüdenscheid am 27.3.2016


Bilder (c) by Iris Kannenberg

Was könnte man sich nach Osterfeuer und Zeitumstellung schöneres Vorstellen als ein Konzert im schönen Sauerland? Vielleicht etwas Schlaf, aber das sind Details und für euch liebe Fans und Freunde verzichten wir doch immer wieder gerne darauf.

Es ist also Ostersonntag und kaum kommen wir in der Gaststätte Dahlmann an, werden wir begrüßt mit bunten Eiern und Süßigkeiten, die wir zum Glück nicht erst suchen mussten. Wenig später tauchten auch unsere Freunde von Celtic Voyager auf. Nicht unsere erste Begegnung, vermutlich nicht unsere letzte. Jedenfalls tourte unsere Merchfrau Stella und unser Techniker Alex schon seit geraumer Zeit mit Celtic Voyager, dass sich die Wege unser beiden Bands daher ab und zu kreuzen werden liegt irgendwie nahe.

Celtic Voyager, für alle von euch die sie nicht kennen, verbinden traditionelle Melodien aus dem Norden mit mittelalterlichen Liedern, Renaissance- und Rockeinflüssen. Und so eröffneten sie mit Balladen, Tanzstücken und Klassikern den Abend.

Danach durften wir die Bühne betreten und den Abend abschließen. Und ich kann nur sagen. Es hat sich gelohnt, ihr wart ein tolles Publikum, die Zeitumstellung haben anscheinend alle einigermaßen gut verkraftet und somit konnten wir gemeinsam einen schönes Ostersonntag feiern. Natürlich konnten wir uns nicht nehmen lassen, ein Osterspezial für euch anzubieten, genaugenommen wieder einmal die Idee von Stella, der besten Merchfrau der Welt. Überraschungseier im Supersonderangebot von nur 15 Euro und eine CD von uns gratis dazu.

Da am Ende noch ein paar Eier übrig waren bin ich jetzt stolzer Besitzer eines ziemlich hässlichen Pumas.

Alles Gute und bis demnächst euer

VanThomas der Barde