08.02.2016 11:19 Alter: 3 yrs
Kategorie: Tourberichte

Tourbericht #26

Live on Stage im Underground Wuppertal mit Oropher am 30.1.2016


Bilder (c) Katrin Gäßlein

Unsere Reisen hatten uns bereits mehrere Male in das nahegelegene Solingen geführt. Der Auftritt in Wuppertal versprach dementsprechend, dass sich unsere Wege wieder mit denen einiger Musikerkollegen und Freunden kreuzen würden.

Angekommen im Underground erhöhte sich unsere Vorfreunde noch, denn der Laden kann sich sehen lassen. Nach einem kurzen Blick auf die Acts dieses Jahres hätte er doch fast meine zweite Heimat werden können, lägen nicht 150km zwischen uns. Schade eigentlich. Wer aus der Gegend kommt, sollte öfters mal vorbeischauen, aber wahrscheinlich sind all jene von euch auf die das zutrifft bereits Stammgäste.

Die Spielleute von Oropher, die an diesem Tage ihre erste CD veröffentlichten, waren mit von der Partie und haben euch kräftig eingeheizt, bevor wir für euch spielen durften. Es war uns eine Freude für euch liebe Fans und Freunde spielen zu können, ihr wart ein wunderbares Publikum.

Als Weltenwanderer sind wir auf unseren Reisen den Spielleuten von Oropher schon das ein oder andere mal begegnet. Allerdings an den verschiedensten Orten. Beim letztjährigen Cella Theis in Bielfeld haben wir die Bühne mit ihnen teilen dürfen, allerdings in anderer Besetzung als an diesem Tage. So durften wir uns freuen, dass sich Oropher inzwischen Spielleute angelacht hat, die alle alte Bekannte von uns sind, die wir sonst so schnell nicht wieder gesehen hätten. Die Welt ist eben klein.

Und selbst wenn man all die anderen Welten zählt durch die wir Reisen, man sieht sich doch immer mindestens zweimal im Leben.

Alles Gute und bis demnächst euer

VanThomas der Barde